Albrecht-Schnitter-Berufsschule gewinnt Bronze bei der Haarmesse 2015 in Nürnberg

Unsere Friseurabteilung hat dieses Jahr (wie schon im vergangenen Jahr) an dem Ideenwettbewerb der Berufsschulen, der größten Messe der „Haare 2015“, in Nürnberg teilgenommen. Von 24 Schulen, die sich dem gleichen Thema stellen mussten, gewannen die Schülerinnen und Schüler einen hervorragenden 3. Platz!

Im September starteten bereits die Vorbereitungen zu diesem Wettbewerb. Das Thema lautete: „Festliche Frisuren als Werbeträger in der Schaufenstergestaltung“ In vielen kleinen Schritten mussten sich die Schülerinnen und Schüler diesem Thema annähern. Schnell war ein Gruppennamen gefunden: *Smokey Rose*. Die Aufgabe musste, nach dem Thema und in den Bereichen Farbe, Schnitt, Make-up und Frisur umgesetzt werden.

Unsere Metallabteilung fertigte nach unserer Vorstellung noch einen entsprechenden Rahmen (Schaufenster) für unseren Übungskopf an - ein herzliches „Vergelt‘s Gott“ dafür!

Das gesamte Projekt wurde an der Messe ausgestellt und von einer Jury begutachtet. Hierbei wurden bewertet: Themagetreue Umsetzung, Kreativität, Proportionen, Technik, Sauberkeit der Ausführung sowie der Gesamteindruck! Die Bewertung der Arbeiten erfolgt unabhängig von der Jahrgangsstufenzugehörigkeit! Die Freude war riesengroß als wir tatsächlich auf dem „ Stockerl“ landeten und die BRONZE-Medaille abgeräumt haben!

Ein großes Lob geht an unsere Ausbilder, die eine hervorragende Ausbildung und eine gute Betreuung ihrer Auszubildenden leisten!

 

Schülerinnen und Schüler die an der Fertigstellung des Übungskopfes beteiligt waren:


Theresa Krehl (3. Lehrjahr)
Melanie Wildmann (3. Lehrjahr)
Linda Helf (2. Lehrjahr)
Torben Karow (2. Lehrjahr)
Alexandra Frahler (2. Lehrjahr)
Alexandra Lochbihler (2. Lehrjahr)
Christina Torounidou (2. Lehrjahr)
Natalie Ulber (1. Lehrjahr)

 

Nach Oben

 
Albrecht-Schnitter-Schule, Von-Kahl-Str. 13, 86971 Peiting, Telefon 08861 219-4000, Fax 08861 219-4341, schnitter.schule@herzogsaegmuehle.de, www.herzogsaegmuehle.de